♥ Mecki ♥

1383601_10151666113746444_3223098_n (Kopie)Puschel-Bärchen in Not – er sehnt sich so sehr nach einer Familie

Unser Plüschbärchen Mecki ist ein braver, hübscher und lieber Hunde-Bube, der so gerne mit seinen Menschen kuscheln, spielen und spaziehen gehen möchte. Das ist sein kleiner, großer Hunde-Junge-Traum.

Update Feb 2017 : Mecki beginnt sich in dem großen Rudel zurück zu ziehen, er braucht dringend ein zuhause! Er ist ein solch wunderbarer schöner Bube, wo sind nur seine Menschen? Er wartet schon so lange…

♥ Seine Pfötchen-Daten ♥

•    Alter ca. 4-5 jahre
•    Gewicht: ca. 15 kilo
•    Ruede, kastriert
•    Ausreise ab 17.07.2016
•    Charakter: Sehr lieb, verträglich, Menschen bezogen, gelehrig & brav

 

Hallo ihr lieben Menschen dort in Europa,

ich bin der Mecki und lebe in Elfesworld….ich wurde wie so viele meiner Freunde vom Hundefleischhandel gerettet…es war knapp, wir waren schon auf dem schrecklichen Lastwagen Richtung Vietnam…

Aber wir hatten Glück, der Transport wurde gestoppt…wir kamen alle in ein riesiges Auffanglager der Regierung im Nordosten Thailands mit tausenden von Hunden…Aber nun ja, auch dort war es nicht viel besser….wir hatten Hunger, es gab selten genug zu fressen…viele wurden krank, oder wurden totgebissen beim ewigen Kampf ums Futter…

Glücklich leben sieht anders aus…doch dann hatten einige schon wieder Glück, und ich gehörte dazu…eine liebe Thailänderin kam und machte jede Menge Bilder von vielen von uns…und schickte sie an viele tierliebe Freunde.

Elfe sah mich und mochte mich… Ich durfte raus aus diesem Riesenlager…erstmal in eine Tierklinik wo ich auf Krankheiten geprüft wurde. Im Oktober 2013 kam ich auf die schöne Insel Koh Samui, wo Elfe mich und einige Kumpel dann zu sich brachte, nach Elfesworld.

Nun habe ich zwar genug zu essen, denn ich habe einen lieben Patenpapa, der für mich sorgt. Ab und an kommt jemand in unser Gehege, um es sauber zu machen und uns das Futter und Wasser zu bringen. Und dann hole ich mir schnell ein paar Streichler ab, denn ich liebe es gestreichelt zu werden. Aber wie Ihr Euch denken könnt, bei über 650 Hunden bleibt den Menschen hier nicht viel Zeit für jeden Einzelnen :‘( Wenn Besucher kommen, freue ich  mich wie bolle und lechze nach Aufmerksamkeit und Berührung…und bin ganz traurig wenn sie wieder gehen. Ich habe liebe Hundekumpels hier, mit denen ich spiele, aber keinen eigenen Menschen… :‘(

♥ Meine Pfötchen-Daten ♥

•    Alter ca. 4-5 jahre
•    Gewich:, ca. 15 kilo
•    Ruede, kastriert
•    Ausreise ab 17.07.2016
•    Charakter: Sehr lieb, verträglich, Menschen bezogen, gelehrig und brav

Eine Besucherin, die Susanne, hat sich wohl ein bisschen in mich verliebt und hat versprochen, mir einen schönen Platz in Deutschland zu finden….da darf man sogar auf weichen Kissen und vielleicht sogar auf der Couch schlafen…sagte sie. Und Spaziergäge macht man da durch den Wald und über Felder… Das möchte ich auch mal erleben, das muss einfach schön sein…und man kann nach Herzenslust schmusen und spielen, und da ich das besonders gerne mache. Einige ehemalige Kumpel und Kumpelinen,, die schon in ihre eigenen zuhause umgezogen sind, haben gesagt, dass es total toll ist, ein Familienhund zu sein…

Ich hoffe ich Susanne behält Recht und ich darf bald in solch ein richtiges Zuhause ziehen. Um meine Chancen zu erhöhen, hat sie mich sogar schon ausreisefertig machen lassen, ich habe alle meine Papiere und dürfte ganz bald nach Europa einreisen…

Also fehlt mir nur noch der Mensch, der mich mag, und der sagt, ja, Dich will ich haben, dich umsorgen und mit dir schmusen und spazieren gehen und Ball spielen…Das wäre für mich wirklich der 6er im Lotto.

Ich mag meine Hundekumpel sehr und es würde mich nicht stören, wenn ich als zweiter oder dritter in ein Zuhause komme…Aber auch die Stelle als Einzelprinz würde mir gefallen.

Wer findet mich hübsch genug, wer verliebt sich in mich? Ich verspreche auch ganz brav und treu zu sein.

Möchtest Du mich glücklich machen? Wenn Du sagest „JA, ich will“, dann, dann schreibe schnell eine Mail an meine Managerinnen, sie beantworten Dir alle Fragen. Ich halte auch schon mein Gesundheitszertifikat in den Pfoten und habe meine Wartezeit schon ab Mitte Juli hinter mir. Ich könnte also quasi sofort zur dir reisen

Ich hoffe es sieht mich der Mensch, den ich nun so berührt habe, dass er sich ein Leben ohne mich nicht mehr vorstellen kann…

In großer Hoffnung
Euer Mecki

Zurück zur Adoptionsseite